18. Spieltag. Hannover 96 vs. 1. FSV Mainz 05

Hier könnt Ihr Euch über den aktuellen Spieltag und alles rund um unseren Verein unterhalten

Moderator: Staff

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52233
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

18. Spieltag. Hannover 96 vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Štěpánka » Mi 10. Jan 2018, 00:36

Lieber roplo, Ihr habt noch 16 andere Spiele.

Haut sie wech! :schal:
Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7372
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: 18. Spieltag. Hannover 96 vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Jockel » Mi 10. Jan 2018, 05:24

Wir verdingsen. Wird ein ekliges Spiel.
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Benutzeravatar
Otz
Beiträge: 2841
Registriert: Fr 17. Aug 2007, 21:41
Wohnort: Manizales/Udenheim

Re: 18. Spieltag. Hannover 96 vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Otz » Mi 10. Jan 2018, 05:32

Wo ist der Strohhalm, wenn man ihn mal braucht? :beten:
Mir fehlt jeglicher Glaube an etwas zählbares in Hannover :nee:
vamos Elkin

Benutzeravatar
Taifun
Beiträge: 11655
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 22:04
Wohnort: Kostheim / Q-Block

Re: 18. Spieltag. Hannover 96 vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Taifun » Mi 10. Jan 2018, 13:09

Otz hat geschrieben:Wo ist der Strohhalm, wenn man ihn mal braucht? :beten:
Mir fehlt jeglicher Glaube an etwas zählbares in Hannover :nee:

Das sagst ausgerechnet du......also ich finde mit dem Kader kann man schon mal gewinnen....wenn man will :whistle:
Das ist jetzt wieder mehr mein Mainz 05

Seminator
Beiträge: 1600
Registriert: Di 21. Sep 2010, 16:30

Re: 18. Spieltag. Hannover 96 vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Seminator » Do 11. Jan 2018, 09:50

Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. Nach dem Spiel am Sonntag gegen Gladbach, ok es war ein Freundschaftsspiel, sehe ich es auch nicht gerade rosig. Was bringen mir die Namen im Kader, wenn einige Spieler so weit von ihrer Form agieren.
Ich sehe seit ein paar Jahren immer weniger Mainz05 auf dem Feld. Wenn wir letztes Jahr noch gerannt sind, wird dieses Jahr auch das nicht mehr gemacht. Vielleicht möchte man es eher spielerisch lösen, was aber bei dem gezeigten technischen Vermögen im Passspiel gar nicht funktionieren kann.
Vielleicht braucht es noch Zeit. Eine positive Entwicklung sehe ich aber leider nicht.
Hannover wird sich auf Konter konzentrieren. Das scheint leider gegen uns zu reichen.
"Arroganz: grenzenloses Selbstbewusstsein bei völliger Ahnungslosigkeit"

Sensenmann
Beiträge: 33
Registriert: Fr 11. Mär 2016, 20:21
Wohnort: bei Dessau / Anhalt

Re: 18. Spieltag. Hannover 96 vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Sensenmann » Do 11. Jan 2018, 20:59

Wir legen so'n golden Ei in der 83. Minute.

eberennterwiederlos
Beiträge: 361
Registriert: Sa 17. Nov 2012, 21:32

Re: 18. Spieltag. Hannover 96 vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon eberennterwiederlos » Fr 12. Jan 2018, 19:31

Weißt du auch schon in welches Nest?

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7372
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: 18. Spieltag. Hannover 96 vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Jockel » Sa 13. Jan 2018, 17:37

Jockel hat geschrieben:Wir verdingsen. Wird ein ekliges Spiel.

Hier kann dann zu. Bald ganz in der 1. Liga, wenn wir so weitermachen.
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

dirk b.
Beiträge: 2171
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 17:57

Re: 18. Spieltag. Hannover 96 vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon dirk b. » Sa 13. Jan 2018, 17:55

Auswärts ist echt dreck, wenn noch nicht mal ne 2:0-Führung reicht. :nee:
Wenn ich dir jetzt recht gebe, dann liegen wir ja beide falsch!

Zitrone
Beiträge: 350
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 20:01

Re: 18. Spieltag. Hannover 96 vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Zitrone » Sa 13. Jan 2018, 18:34

Sandro Schwarz muß weg. Er kann es nicht. Man muß dieses 2:0 irgendwie taktisch über die Runden bringen.
Die Mannsc haft ist doch jetzt gegen Stuttgart mental verunsichert. Abwärtsspirale gezündet.

Benutzeravatar
Otz
Beiträge: 2841
Registriert: Fr 17. Aug 2007, 21:41
Wohnort: Manizales/Udenheim

Re: 18. Spieltag. Hannover 96 vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Otz » Sa 13. Jan 2018, 19:27

Otz hat geschrieben:Wo ist der Strohhalm, wenn man ihn mal braucht? :beten:
Mir fehlt jeglicher Glaube an etwas zählbares in Hannover :nee:


Ich bin schon voll und ganz auf Sandhausen eingestellt.....
Die Jungs haben mir das ab Minute 32 bestätigt. :mz05dh: zweite Liga, Mainzer sind dabei...schalalalala
vamos Elkin

Proxx
Beiträge: 349
Registriert: Sa 28. Sep 2013, 18:43
Wohnort: Rhoihesse

Re: 18. Spieltag. Hannover 96 vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Proxx » Sa 13. Jan 2018, 19:28

Ich könnte jetzt den dümmlichen Affen von de Jong hervorheben, aber irgendwie sind sie doch alle gleich schlecht. Auf dem Platz, neben dem Platz, bis ganz oben durch.

Nee. Einfach nee.

Seminator
Beiträge: 1600
Registriert: Di 21. Sep 2010, 16:30

Re: 18. Spieltag. Hannover 96 vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Seminator » Sa 13. Jan 2018, 19:31

@Zitrone
So würde ich es nicht ausdrücken. Da sind einige Sachen, die nicht klappen und nicht alle haben zwangsläufig mit Schwarz zu tun. Langsam erwarte ich aber von Sandro auch ein bisschen mehr. Viel Zeit bleibt uns nicht, es sei denn wir geben ihm die Zeit und nehmen schlimmstenfalls den Abstieg in Kauf.
Viele seiner Entscheidungen finde ich nicht gerade gelungen und eine echte positive Entwicklung in der Mannschaft ist auch nicht in Sicht.
Ich bin so weit, dass seine Beurlaubung für mich nicht ganz so unerwartet kommen würde. Es erinnert mich ein wenig an die Hjulmand-Zeit, wobei ich uns momentan sogar noch schlechter als damals sehe.
Trotzdem möchte ich nicht ganz unbeachtet lassen, dass einige Spieler sehr weit von einer Normalform sind und in meinen Augen, wie Tuchel es ausdrücken würde, ihre Komfortzone verlassen sollten. Ich finde schon, dass man als Spieler, nach so Spielen, einen richtigen dicken Hals haben könnte.
"Arroganz: grenzenloses Selbstbewusstsein bei völliger Ahnungslosigkeit"

Benutzeravatar
elli²
Beiträge: 2185
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 18:03

Re: 18. Spieltag. Hannover 96 vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon elli² » Sa 13. Jan 2018, 20:12

Man kann in sechzehn Spielen natürlich 20 Punkte holen. Auch achtundvierzig, aber das wäre wohl übertrieben. Meinereiner als professionellen Unke erscheinen aber genau solche Spiele wie heute (nur Audiokonferenz bis zum 3 zu 2) als etwas fatales in den Auswirkungen auf weitere Spiele. Das geht schon die ganze Saison so: wie ein sich langsam zerfaserndes Mannschaftsgefüge immer mehr schlechte Erfahrungen sammelt und sich dann in diese Abwärtsspirale hineinarbeitet, aus der es kein Entkommen mehr gibt ohne grundsätzliche Kehrtwendung. Das haben schon andere Mannschaften im Tabellenkeller in den letzten Jahren gezeigt, Freiburg und auch Stuttgart, die häufig tollen Fußball gezeigt haben in der entscheidenden Phase am Ende, aber trotzdem abgestiegen sind. Ich glaub deshalb nicht an mehr als 10 bis 12 Punkte.
Sport und Turnen füllt Gräber und Urnen.

Benutzeravatar
dadum
Beiträge: 1689
Registriert: Di 6. Nov 2007, 19:31

Re: 18. Spieltag. Hannover 96 vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon dadum » Sa 13. Jan 2018, 21:21

Nächste Woche 0, dann 3,1 und nochmal 3 Punkte. Zwischendrin Halbfinaleinzug.

Könnterbookmarken.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52233
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 18. Spieltag. Hannover 96 vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Štěpánka » Sa 13. Jan 2018, 21:59

Štěpánka hat geschrieben:Bild 0 : 2 Bild


Wo ist eigentlich Ahlenfelder, wenn man ihn mal braucht? :-?
Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

roplo
Beiträge: 581
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 01:57
Wohnort: Region Hannover

Re: 18. Spieltag. Hannover 96 vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon roplo » Sa 13. Jan 2018, 22:19

Also ich fand das Spiel jetzt nicht so schlecht. :popcorn:
Kämpfen und Siegen

Benutzeravatar
Taifun
Beiträge: 11655
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 22:04
Wohnort: Kostheim / Q-Block

Re: 18. Spieltag. Hannover 96 vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Taifun » So 14. Jan 2018, 00:51

roplo hat geschrieben:Also ich fand das Spiel jetzt nicht so schlecht. :popcorn:

:furz:
Das ist jetzt wieder mehr mein Mainz 05

Seminator
Beiträge: 1600
Registriert: Di 21. Sep 2010, 16:30

Re: 18. Spieltag. Hannover 96 vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Seminator » So 14. Jan 2018, 11:50

dadum hat geschrieben:Nächste Woche 0, dann 3,1 und nochmal 3 Punkte. Zwischendrin Halbfinaleinzug.

Könnterbookmarken.


Ich werde versuchen es zu tun. Die paar Biere, die du gestern gewonnen hast, könntest du wieder ins Spiel bringen. :D

Ich würde gerne optimistisch in die Zukunft schauen, was wegen des angeborenen Pessimismus fast unmöglich ist, aber die Tendenz zeigt leider in eine andere Richtung. Es gibt einfach zu viele Baustellen und die Verantwortlichen und auch die Spieler selbst, scheinen sie nicht in den Griff zu bekommen.
"Arroganz: grenzenloses Selbstbewusstsein bei völliger Ahnungslosigkeit"

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52233
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 18. Spieltag. Hannover 96 vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Štěpánka » Mo 15. Jan 2018, 08:38

Dieses "Wir haben uns selbst geschlagen" möchte ich nie, nie, niemals wieder lesen.

Und das nicht nur deswegen, weil es klingt, als wären unsere Spieler eine Ansammlung von exquisiten Trotteln.
Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel


Zurück zu „Nur der FSV“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste

cron