Dauerkarten, Kartenvorverkauf - und drumherum

Hier könnt Ihr Euch über den aktuellen Spieltag und alles rund um unseren Verein unterhalten

Moderator: Staff

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 51005
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Dauerkarten, Kartenvorverkauf - und drumherum

Beitragvon Štěpánka » Mo 5. Jun 2017, 17:48

Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Seminator
Beiträge: 1601
Registriert: Di 21. Sep 2010, 16:30

Re: Dauerkarten, Kartenvorverkauf - und drumherum

Beitragvon Seminator » Fr 16. Jun 2017, 00:08

Gibt es schon Infos, ab wann die DK 2017/2018 vom Konto abgebucht wird und so als automatisch verlängert gilt?
"Arroganz: grenzenloses Selbstbewusstsein bei völliger Ahnungslosigkeit"

Benutzeravatar
Rheingauner05
Beiträge: 511
Registriert: Mi 6. Jan 2010, 19:01
Kontaktdaten:

Re: Dauerkarten, Kartenvorverkauf - und drumherum

Beitragvon Rheingauner05 » Fr 16. Jun 2017, 00:27

Seminator hat geschrieben:Gibt es schon Infos, ab wann die DK 2017/2018 vom Konto abgebucht wird und so als automatisch verlängert gilt?


Schau mal hier: Informationen zur Dauerkarte http://www.mainz05.de/mainz05/stadion/t ... arten.html
Wer seine Träume verwirklichen will, muss erstmal aufwachen!

Benutzeravatar
elli²
Beiträge: 2125
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 18:03

Re: Dauerkarten, Kartenvorverkauf - und drumherum

Beitragvon elli² » Do 8. Feb 2018, 19:32

Ich hoffe, dass folgendes nun wirklich das letzte Kapitel für mich in 'Pleiten, Pech und Pannen (und Ungeheuerlichkeiten enmasse)' im sogenannten Ticketing beim Verein ist:

Bei der Suche nach meiner DK-Nummer hab ich mich in dem im letzten Jahr zusammengelegten Ticketladen angemeldet. Davor habe ich betimmt so 10 bis 15 mal Karten gekauft, auswärts und zuhause und es hat gut funktioniert, hab immer eine Bestätigung per mail erhalten. Der Mitgliederservice hat mich schon länger mit einer anderen mail-adresse kontaktiert. Also 2 Adressen, ewig lang. Im Sommer habe ich das Passwort geändert und weiß GANZ GENAU, welche Adresse da eingegeben war. Jetzt scheints es schon wieder irgendwas neues zu geben und siehe da! Der Verein und seine Beauftragten haben doch tatsächlich eine email-Adresse von mir ausgegraben, die ich seit mehr als 10! (in Worten:zehn) Jahren nicht mehr gesehen, geschweige denn benutzt habe und die auch seitdem nicht mehr existiert. Das Beste ist: Es war saueinfach, eine neue Adresse einzugeben, ohne Rückbestätigung, ohne irgendwas. Es gibt also nach wie vor keine Datensicherheit in dem S..-Laden.
Vielen Dank nochmal an alle: Ihr macht es mir so leicht, mich vom Verein zu verabschieden, ihr wißt nicht, wie einfach.
Sport und Turnen füllt Gräber und Urnen.


Zurück zu „Nur der FSV“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste