Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Was passiert bei anderen Teams in der Welt? Trainerwechsel, Spielerwechsel etc.

Moderator: Staff

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 80060
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Štěpánka » Fr 20. Jan 2023, 22:26

Das Leitbild dient "lediglich" der Orientierung, es erfolgt daher keine direkte Sanktionierung.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 80060
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Štěpánka » Mo 12. Jun 2023, 08:12

AZ: Philipp Lahm über EM 2024: „Wollen einen Aha-Effekt“

"Turnierdirektor"? Mußte wieder ein Kumpel verpflegt werden?

Es ist eine große Möglichkeit für uns zu zeigen, wie wir wirklich sind


Ich weiß zwar, wie er das meint, aber trotzdem macht mir das Angst. Mir wäre es lieber, wir würden uns zivilisiert betragen.
Das Leitbild dient "lediglich" der Orientierung, es erfolgt daher keine direkte Sanktionierung.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 80060
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Štěpánka » Di 13. Jun 2023, 08:14

Das Leitbild dient "lediglich" der Orientierung, es erfolgt daher keine direkte Sanktionierung.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 80060
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Štěpánka » Mi 21. Jun 2023, 22:11

https://www.spiegel.de: Nationalmannschaft in der Krise Führungsschwach und selbstgefällig

DFB-Präsident Bernd Neuendorf, 61, der 63-jährige Völler, DFL-Aufsichtsratsboss Hans-Joachim Watzke, 64, der frühere Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge, 67, sein zwischenzeitlicher Nachfolger Oliver Kahn, 54, der 55-jährige TV-Experte Matthias Sammer und als Junior in der Runde der 47 Jahre alte Red-Bull-Geschäftsführer Oliver Mintzlaff bildeten die sogenannte DFB-Taskforce


Was sucht eigentlich dieser Limonadenverkäufer da?
Pardon. #miregal
Das Leitbild dient "lediglich" der Orientierung, es erfolgt daher keine direkte Sanktionierung.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 80060
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Štěpánka » Mo 11. Sep 2023, 14:03

Das Leitbild dient "lediglich" der Orientierung, es erfolgt daher keine direkte Sanktionierung.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 80060
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Štěpánka » Di 19. Sep 2023, 15:32

Nagelsmann. Ich werd' narrisch.
Das Leitbild dient "lediglich" der Orientierung, es erfolgt daher keine direkte Sanktionierung.

Seminator
Beiträge: 2478
Registriert: Di 21. Sep 2010, 16:30

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Seminator » Di 19. Sep 2023, 16:22

Štěpánka hat geschrieben:Nagelsmann. Ich werd' narrisch.


Halte ihn für nicht geeignet. Ich hätte auf van Gaal getippt.

Bis zur EM. Kann es sein, dass Kloppo nach der EM übernimmt?
"Arroganz: grenzenloses Selbstbewusstsein bei völliger Ahnungslosigkeit"

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 80060
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Štěpánka » Di 19. Sep 2023, 17:01

Ich halte den bekennenden Brettspielbetrüger auch nicht für geeignet. Natürlich nicht.
Ich glaube auch, dass er nur Fans der Nationalmannschaft vermittelbar ist, die keine favorisierte Mannschaft in Deutschland haben.
Klopp hat noch einen Vertrag, der länger läuft als bis zum nächsten Sommer; den wird er nicht kündigen.

11freunde.de: Jacke am Dampfen Die tollsten Out­fits von Julian Nagels­mann
Das Leitbild dient "lediglich" der Orientierung, es erfolgt daher keine direkte Sanktionierung.

Seminator
Beiträge: 2478
Registriert: Di 21. Sep 2010, 16:30

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Seminator » Di 19. Sep 2023, 17:36

Štěpánka hat geschrieben:Klopp hat noch einen Vertrag, der länger läuft als bis zum nächsten Sommer; den wird er nicht kündigen.


Es muss nicht immer alles Sinn ergeben, aber warum dann so eine kurzfristige Lösung? Nagelsmann möchte ja lieber Vereine trainieren.
"Arroganz: grenzenloses Selbstbewusstsein bei völliger Ahnungslosigkeit"

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 80060
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Štěpánka » Di 19. Sep 2023, 20:28

Ich vermute eher, daß der Herr Egomane mehr verdienen möchte.
Und 5 Millionen sind ja heutzutage fast so etwas wie am Hungertuch nagen, nicht wahr? Wollte die ehemalige FC Bayern München AG-Wunschlösung nicht erst sogar noch eine Abfindung?
Das Leitbild dient "lediglich" der Orientierung, es erfolgt daher keine direkte Sanktionierung.

Benutzeravatar
elli²
Beiträge: 2639
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 18:03

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon elli² » Di 19. Sep 2023, 20:46

Eine Abfindung? Für den Kasper, den sie ja berechtigterweise entfernt haben?
Himmel, hilf! Dieses "Fußballdeutschland" des DFB ist so am Ende. Denn wer diesen geschönten, narzisstischen und aufgeblasenen Selbstdarsteller auch noch zum Nationaltrainer befördert, hat den allerletzten Respekt verloren. Wenn es denn bei manchen sowas noch gegeben hat.
Sport und Turnen füllt Gräber und Urnen.

Seminator
Beiträge: 2478
Registriert: Di 21. Sep 2010, 16:30

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Seminator » Mi 20. Sep 2023, 09:34

So eine kurzfristige Lösung bringt nur dann was, wenn man nach der EM dann die Wunschlösung bekommt. Wer soll denn das sein, wenn nicht Klopp?
Ich kann es mir auch nicht vorstellen, dass er 2 Jahre früher aus dem Vertrag raus möchte.
Nicht alles hat eine Logik, zumindest keine plausible. Beim DFB hat man aber nun mit Rettig gerade eine aus deren Sicht unerklärliche Personalie beschlossen. Mal schauen, wie sich die Lage nach dem Sommer-Albtraum gestaltet.
"Arroganz: grenzenloses Selbstbewusstsein bei völliger Ahnungslosigkeit"

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 80060
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Štěpánka » Mo 9. Okt 2023, 10:13

Das Leitbild dient "lediglich" der Orientierung, es erfolgt daher keine direkte Sanktionierung.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 80060
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Štěpánka » Do 23. Nov 2023, 08:24

eurosport.de: Julian Nagelsmann lässt Kevin Trapp bei Niederlage in Österreich Verletzung simulieren und erntet mächtig Kritik

welt.de: Nationalmannschaft „Erbärmlich und unsportlich“ – Österreicher attackieren Nagelsmann

Der Brettspielbetrüger hat seinen Radius erweitert. Das war eigentlich nach seinem damaligen Interview zu erwarten, ist jetzt aber schon in seiner Plumpheit überraschend.
Wahrscheinlich sind daran auch die Fans schuld ... :ka:
Das Leitbild dient "lediglich" der Orientierung, es erfolgt daher keine direkte Sanktionierung.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 80060
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Štěpánka » Do 28. Dez 2023, 20:25

Das Leitbild dient "lediglich" der Orientierung, es erfolgt daher keine direkte Sanktionierung.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 80060
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Štěpánka » Fr 5. Apr 2024, 10:46

Das Leitbild dient "lediglich" der Orientierung, es erfolgt daher keine direkte Sanktionierung.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 80060
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Štěpánka » Mo 8. Apr 2024, 13:47

dfb.de: Rudi Völler verlängert beim DFB bis 2026

:lol: Natürlich macht er das.
Das Leitbild dient "lediglich" der Orientierung, es erfolgt daher keine direkte Sanktionierung.


Zurück zu „Fußball rund um die Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste